sv-gerstetten.de
Mittwoch, 27. Januar 2021 Impressum | Kontakt

2. Gürtelprüfung 2015

 

Erfolgreiche Prüfung

Am 21.11.2015 trafen sich 18 engagierte Taekwondoka mit ihrem Trainer Rolf Brockmann zur Gürtelprüfung. Erneut konnten sie ihr Können dem Großmeister Alfred Mantei 5. Dan Taekwondo zeigen. Teilnehmer von den ersten Gürtelgraden (weiß-gelb) bis hin zu den oberen Gürtelgraden (rot) war alles vertreten. Alle Teilnehmer konnten die Prüfung auch unter den neugierigen Augen der anwesenden Zuschauer erfolgreich ablegen. Besonders in den oberen Gürtelgraden kommt der Umfang und das Können eines fortgeschrittenen Taekwondoka deutlich zum Vorschein.

Von der realitätsnahen Selbstverteidigung, über Pratzenübungen, zu den simulierten Kampfhandlungen der Poomsae (Form), Freikampf (Vollkontakt) bis hin zum Bruchtest müssen die Prüflinge je nach Alter und Gürtelgrad ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Aufregung und Adrenalin hielten, besonders bei den jungen Teilnehmer, niemand davon ab hervorragende Leistungen zu zeigen. Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung und bedanken uns beim unserem Trainer für die tolle Vorbereitung.

 

Wir gratulieren:

Florian Schiele weiß-gelb
Kyril Riplinger weiß-gelb
Fabian Ritter gelb
Felix Ritter gelb
Robert Rau gelb
 Acelya Sentürk  gelb
Sebastian Hupfer gelb-grün
Kim-Luca Schneider grün
Luca Sprauer  grün
Anastasia Riplinger grün-blau
Panisara Obermann  grün-blau
Cengiz Savak  grün-blau
Amaryllis Binder  blau
Sebastian Brockmann    blau
Sheila Frietsch blau
Michael Weng blau-rot
Eleonora Binder rot
Fabian Brockmann rot

    


2. Prüfungsvorbereitung 2015

      


Sporttag 2015

Am 24.10.2015 fand von 14:00 – 18:00 Uhr der erste Gerstetter Sporttag in der Georg-Fink-Halle statt.

Heidenheimer Zeitung, Donnerstag, 29.Oktober 2015

 

 

! Hier geht`s weiter mit vielen Bildern !

 


Abteilungsinterner Lehrgang „Kampftraining“

 

Für den 22.07.2015 konnte die Abteilungsleitung die kampferfahrene Taekwondo-Trainerin Lina Rothausky gewinnen, um hier neue Erkenntnisse und Erfahrungen sammeln zu können.

 

Mit dem Beginn des Trainings um 19:30 Uhr wurde ordentlich aufgewärmt, um dann mit ersten Übungen am Mann / Frau und ohne jeglichen Schutz zu beginnen. Nach diesen ersten Übungen der Techniken wurden die Kampfwesten angelegt, so dass auch mal richtig „drauf geschlagen“ werden durfte. Wer die Techniken und Abläufe richtig hinbekam merkte schnell den Effekt und der Partner spürte es entsprechend.

 

Es wurde für manche bis zur Erschöpfung gekämpft und trainiert. Für Alle war was Neuen und Interessantes dabei und wir konnten um 21:00 Uhr total durchschwitzt und zufrieden das Training ohne nennenswerte Schäden oder Verluste abschließen.

 

Wir danken herzlich der Organisation und der Trainerin für das gelungene Training.

 


 

Selbstverteidigungskurs beim SV-LG Kressbronn 2015

 

Am 25.04.2015 konnten 3 ambitionierte Gerstetten Taekwondoka in Kressbronn
ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in der Selbstverteidigung verbessern. Für 2
dieser Kampfsportler ist es die Vorbereitung zur 1. Schwarzgurt-Prüfung.
Geübt wurden Verteidigungstechniken gegen allgemeine Angriffe und Halten,
Angriffe mit Stock und Messer.

Mit neuem Wissen, geschundenen Knochen und zum Umfallen müde kamen die 3
abends in Gerstetten wieder wohlbehalten an.

Das Bild zeigt alle Kursteilnehmen unter der Leitung von Rolf Hammann 5. Dan
Taekwondo, 2. Dan Hapkido.

 

 


Taekwondo SV Gerstetten: Württembergische Meisterschaft Technik

 

An den Erfolgen im letzten Jahr konnten 8 Teilnehmer des SV Gerstetten am vergangenen Wochenende anknüpfen. In einer stark gefüllten Halle in Dornstadt mit über 300 Teilnehmern erreichten die Jugendlichen bei der württembergischen Technik-Meisterschaft in verschiedenen Disziplinen folgende Ergebnisse in spannenden Wettkämpfen.

 

Mit hervorragenden Leistungen konnte Panisara Obermann im Einzel der Jugend B14 punkten und erreichte nach einem spannenden Finale und einem Stechen den 1. Platz. Im 3er-Team Synchronwettbewerb ereichte sie Platz 2.

Auch Kim-Luca Schneider bezwang sämtliche Gegner im Einzel der Jugend C12 und kam mit einem hohen Punktestand auf Platz 1. Im Synchron-Paarlauf erreichte er mit Anastasia Riplinger in einer mit den meisten Teilnehmern besetzten Gruppe den 3. Platz. Anastasia Riplinger konnte sich im Einzel Jugend C12 den 2. Platz sichern.

Den 1. Platz in der Gruppe Jugend A17 konnte auch Amaryllis Binder für sich entscheiden. Im Synchron 3er-Team erkämpfte sie sich den 2. Platz.

Unter Hochspannung ging Martha Hurler an den Start, konnte allerdings trotz ihrer Nervosität jeweils den 2. Platz im Einzel der Jugend A16 und im Synchron mit dem 3er Team für sich entscheiden.

In einer sehr starken Gruppe kämpfte sich das 3er Team mit Anastasia Riplinger, Laura Bertl und Lara Ort auf den 5. Platz vor, schied dann jedoch im Finale aus. Auch Luca Sprauer kam in seiner Gruppe auf Platz 5.

 

 


 

1. Gürtelprüfung 2015

Am 07.02.2015 stellten sich 13 Prüflinge den erfahrenen und kritischen Blicken von Großmeister Alfred Manthei, 5 Dan Taekwondo.

In der Georg-Fink-Halle begann am 7.2.215 pünktlich die Prüfung in der Georg-Fink-Halle. Zunächst zeigten die Weißgurte ihre neu erlernten Grundlagen. Weiter ging es mit den Gelb- bis Grüngurte. Alle waren hochkonzentriert bei der Sache und konnten unter der Beobachtung diverser Zuschauen und Eltern ihre neuen Erfolge darbieten.

Nach einem Sprung in die oberen Gurtelgrade zeigten Lea Wietschorke und Lukas Weng ihr Können zum rot-schwarzen Cup. Formen (Poomsae), Selbstverteidigung (Hosinsul), Einschritt- und Freikampf (Taerjon) folgte der Bruchtest (Kyok-Pa). – Unser Dank gilt an dieser Stelle der Schreinerei Bischoff aus Heuchlingen für die Vorbereitung der Bretter. - Als alle Übungen erfolgreich abgeschlossen waren, durften alle Prüflinge ihre Urkunden, überreicht von Alfred Mathei und Rolf Brockmann, mit strahlenden Gesichtern im Empfang nehmen.

Wir gratulieren zur erfolgreichen Prüfung und zu den neuen und verdienten Cups.

 

Lea Wietschorke rot-schwarz
   
Lukas Weng rot-schwarz
Martha Hurler grün
Laura Bertl grün
Panisara Obermann grün
Luca Sprauer gelb-grün
Kim-Luca Schneider gelb-grün
Evin Manap gelb
Leon Wiedemann weiß-gelb
Denis Czirok weiß-gelb
Robert Rau weiß-gelb
Fabian Ritter weiß-gelb
Felix Ritter weiß-gelb

 

 

SV-Gerstetten